SATTA XXII

Veranstaltungen und Ausflüge
Benutzeravatar
DaBatsch
Pixelfreund
Beiträge: 217
Registriert: So 31. Mär 2013, 11:46

SATTA XXII

Beitragvon DaBatsch » Fr 10. Mär 2017, 20:08

ICH HABE BEREITS MEIN OSTERSPIEL GEFUNDEN:(Vollversion lädt gerade runter)

SATTA_Ansage.png

ICHFREUMICHSCHONJETZTDARAUFFÜNFTAGEAMSTÜCKHATSUNEMIKUAUFVOLLERLAUTSTÄRKEZUSPIELEN.ICHRESERVIEREHIERMITDENTEMPELWELCHERDIREKTNEBENKNALLOSTEHT!!!ERWIRDKOTZENVERSPROCHEN!!!JAPANPOPOHRWÜRMERAUGENKREBSUNDZUCKERWATTEGIBTSGRATIS!!!
https://www.youtube.com/watch?v=FM3x1Xab_gk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
knallo
Pixelfreund
Beiträge: 110
Registriert: Do 28. Mär 2013, 11:49

Re: SATTA XXII

Beitragvon knallo » Mi 15. Mär 2017, 10:33

Werde wohl 2 PCs mitbringen müssen... falls die Beta Anmeldung klappt...



Super Nailgun... Super Shotgun ... super geil
Bild

Benutzeravatar
DaBatsch
Pixelfreund
Beiträge: 217
Registriert: So 31. Mär 2013, 11:46

Re: SATTA XXII

Beitragvon DaBatsch » Mi 19. Apr 2017, 14:07

NACHRUF SATTA22

Das Ostermenue 2017 wurde auch in diesem Jahr im Gasthaus Zur wilden Biene serviert.
Der Erwachsenentisch war für folgende 39 Gäste (Andi, Andi, Basti, Bianca, Borg, Bugfixer, Chris, Christoph, Christoph, Christoph, DaBatsch, Finn, Freilos, Georges, Heavy, Isi, Kai, Knallo, Luca, Magnus, Markus, Matze, Micha, Michael, Michael, Mirko, Nadine, Oli, Philipp, Philipp, Ralf, ReteP, Sandro, Simon, Stefan, Sven, Timo, Tom, Wolderich) reichhaltig eingedeckt.

Die Platzsets wurden von PhoenixONE wie folgt eingedeckt:
Es gab die klassischen sieben von außen nach innen immer größer werdenden Essbestecke:

1.(Mi) Vorlegegabel mit Vorlegelöffel zur kleinen Vorspeise
2.(Do) Englisches Vorlegebesteck
3.(Fr) Fischgabel nebst Fischmesser (das Messer wurde leider in diesem Jahr stumpf), abends dann
4.(Fr) Pommesgabel und Fleischermesser
5.(Sa) Kinderbesteck nebst Esslernbesteck
6.(So) Großes Obstbesteckset mit Messerbänkchen
7.(Mo) Greifboy nebst Feudel

Die zu Anfang nett gemeinten Wassergläser wurden gleich wieder abgeräumt und die eingedeckten 0,2l Gläser sofort gegen 0,4l/0,5l ausgetauscht.
Die Gäste hatten allesamt ein schönes, ausgewogenes, gesundes Ostermenue.
PhoenixONE und sein Team sind bereits jetzt in voller Vorfreude auf das nächstjährige Gourmet; ja sogar
der Wirtshausinhaber Zur wilden Biene hält bereits die vorgewärmten Teller für 2018 bereit.

Ich selbst habe mir am Montagabend als Nachgang noch ein zusätzliches Besteck in die Brille gelegt:
Flammenwerfer und Lanzen aus dem Hause Fury Road, und war danach wirklich überwältigend satt.
Gegen den anhaltenden Hunger bediene ich mich seit gestern Abend eines hyrulianischen Edelbestecks und glaube fest daran, dass ich dieses so schnell nicht wieder abspülen werde.

In diesem Sinne, die Rechnung ist bezahlt und alle Gäste sind satt.
So war es geplant.

DaBatsch


Zurück zu „Pixel Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron