rFactor Pixelcup Boxengasse

GT5, GTR, rFactor, rFactor2
Benutzeravatar
ReteP
Pixelfreund
Beiträge: 47
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 23:40

rFactor Pixelcup Boxengasse

Beitragvon ReteP » So 29. Apr 2018, 19:40

Liebe Rfactor Renngemeinde
Hier mal ein paar Tipps und kleine Helferlein

Vorab gilt wenn rfactor und die 2Dateien für den mod installiert sind
Player name vergeben und einmal erfolgreich auf den pixelcup server connectet wurde
Den kompletten rfactor Ordner sichern eine kopie anlegen !!!!
Ebenso sollte man VOR ÄNDERUNGEN an .PLR oder .ini Dateien eine Sicherungskopie anlegen.

Um rfactor seinen Bedürfnissen anzupassen gibt’s 3 Möglichkeiten :

A:
Im Spiel selbst dafür kann mann Tasten mit Befehlen belegen z.Bsp. Sitzposition, FOV,Hupe,Licht ,Kupplung…
Einfach mal die Liste unter Einstellungen Steuerung durchschauen. Wenn die Tasten eingestellt Speichen nicht vergessen. Namen vergeben.(Einstellungen werden in .PLR Datei gespeichert und es wird eine zusätzliche .ini Datei mit dem vergebenen Namen im Controller Ordner erstellt) die Einstellung kann dann unter Steuerung ausgewählt und
geladen werden.

B:
Manuell durch Änderungen in der .PLR Datei (Pfad :rfactor/UserData/Fahrername/Fahrername.PLR). Wird benötigt für cocpitvibrationen, virtuelle Spiegel,FPS Begenzung … also alles was sich nicht direkt im Spiel einstellen lässt. .PLR/.ini Datei lassen sich mit jedem x-beliebigen Text editor öffnen ändern und speichern.

C:
Durch externe MODS (mit install EXE ) oder als zip datei mit Ordner Struktur (wird in den rfactor ordner entpackt).
Gute Quellen für MODs sind rfactorcentral (Registrierung notwendig)

Wer mit seinem Orginal rfactor zufrieden ist und sich sagt mir passt´s der möge es auch so lassen.
Alles was folgt ist ein Kann kein Muss !!!!

Kleine Ausnahme weder A-C Leistungssteigerung :
+fullproc : rfactor nutzt 2Prozessor Kerne bringt mehr performance und mehr FPS.
Rfactor.exe als verknüpfung auf den Desktop rechtsklick eigenschaften unter Ziel
+fullprock anhängen.(C:\steam\steamapps\common\rFactor\rFactor.exe +fullproc)
zum testen im Spiel Strg+F drücken oben werden dann die FPS angezeigt
erneutes Strg+F zeigt oben Prozessorauslastung nochmal Strg+F beides an
nochmal beides aus.


zu A Einstellungen IM Spiel:
Bugfixer hat das schon Klasse erklärt hab noch ein paar Tastatur Belegungen Hinzugefügt.

In rfactor gibt es drei Hauptbereiche: CUSTOMIZE, CONTROL und CONNECT
mit dazugehörigen UNTERMENÜS und deren Auswahlmöglichkeiten.


CUSTOMIZE

Hier könnt ihr alle Einstellungen vornehmen, Grafik, Steuerung, Sound, aber auch die Rennserie/MOD
die beim Start von rfactor geladen werden soll etc.
Bitte wählt hier unter SPIELER - Rennserie - Porsche CUP Series aus.
Damit stehen euch dann alle Lackierung der nationalen Carrera Cups zur Verfügung.
Jeder teilnehmende Spieler muss die Rennserie an dieser Stelle gleich auswählen, nur dann
haben alle die gleichen Skins und können in einer Lobby fahren!
Profil auswählen bitte nur die mit dem Fahrernamen auswählen. Kopien der .PLR Datei
können hier angelegt ausgesucht und gelöscht werden. bitte damit nicht im CUP fahren.


Unter EINSTELLUNGEN könnt ihr die Spieleinstellungen anpassen.

Schwierigkeitsgrad:
Hier nehmt ihr auch die Schwierigkeitseinstellungen für den Single Player vor. Online gelten
immer die Einstellungen des Servers zu dem ihr euch verbindet.
Im CUP werden wir folgende Einstellungen fahren:
ABS: Leicht/Mittel/Hoch erlaubt im spiel F9 Taste erneutes drücken schaltet durch (von aus bis hoch)
TRC: Leicht/Mittel/Hoch erlaubt im spiel F8 Taste erneutes drücken schaltet durch (von aus bis hoch)
UNVERWUNDBARKEIT: An im spiel F6 Taste erneutes drücken schaltet durch (aus oder an)
HILFE KUPPLUNG: An im spiel F11 Taste erneutes drücken schaltet durch (aus oder an)
Alle anderen Fahrhifen AUS.
es wird alles im LCD Display Modus unten angezeigt grün = an
mit enter taste im LCD Display eine Seite weiterblätten

Regeln:
für den CUP irrelevant fürs offline fahren kann mann alles angeben wie man`s gerne hätte.

Steuerung:
Bei der Einstellung der Steuerung achtet bitte für alle Logitech Lenkräder vom
Driving Force Pro bis zum G27 (G29 hab ich nicht getestet) darauf,
dass ihr bei der Konfiguration der Steuerung das Force Feedback NEGATIV einstellt.
Also zum Beispiel -75%. Ansonsten habt ihr ein invertiertes Feedback was sich äusserst
merkwürdig anfühlt..
Bei den Feineinstellungen empfehle ich euch mit dem Wert SENSIBILITÄT GESCHWINDIGKEIT
zu experimentieren. Je höher der Wert, desto weniger sensibel reagiert eure Lenkung mit
höherer Geschwindigkeit, d.h. die Empfindlichkeit des Lenkrades auf Drehbewegung wird mit
steigender Geschwindigkeit herabgesetzt. Ich empfehle 0% übrigens, mich verwirrt das :-)
Aber es gibt Leute die finden es angenehm wenn die Lenkbewegungen bei Topspeed etwas
weniger sensibel reagieren.

Wer will kann auch Tasten für Sitzverstellung belegen (hoch runter vor zurück)
und FOV (increase decrease) belegen um sich damit sein eigenes Blickfeld aus dem
Cockpit zu konfigurieren die Einstellungen werden automatisch übernommen.
Eine Reset Taste hab ich noch nicht gefunden !!! also mit Vorsicht und Bedacht bearbeiten.
Wenn die Spiegel an sind können diese mit Shift+Sitzhoch/Sitzrunter Taste
angepasst werden (Spiegel hoch und runter) mit Shift+Sitzvor/Shift+Sitzzurück wird
der Winkel der Spiegel eingestellt. Taste 3 zum einblenden der Spiegel

Boxenstopp anfrage ( S taste) und Boxengeschwindigkeitslimit ( L taste) sollten
sinvollerweise auf`s lenki gelegt werden

LCD Display Modus (enter taste) schaltet unten die anzeige durch
ebenfalls sinvoll wenns am lenki liegt

Anzeige:
Hübscht die Grafik ein bisserl auf wenn die Leistung einbricht lässt sich auch manches auf
die schnelle ändern. für den CUP irrelevant wenns läuft alles so lassen.

Audio/Musik:
der Name ist Programm unbedingt dem eigenen Hörgenuss anpassen


FAHRZEUG
Auto Auswahl welchen Porsche hätten sie gerne
PCCG2007:
mit klick auf das Plus Zeichen öffnet sich die Auswahl für den CUP

CONTROL

Dieser Bereich stellt den Singleplayer dar. Hier könnt ihr von Trainingstagen bis zu Meisterschaften
offline fahren. Gut zum trainieren und Spass haben :-)

TESTTAG
Infos folgen eher CUP irrelevant...

RENNWOCHENENDE
Mein Favorit um Einstellungen zu Testen z.Bsp. :
Die i Taste ist dein Freund der Bot fährt du kannst Zuschauen, Sitzposition einstellen, Spiegel anpassen, Strecke erkunden,
Bier trinken.....
Die Einstellungen betreffen auch den Online Modus !!! alla entspannt Einstellen. Für Setup Testen muss man aber schon selbst
fahren Bots haben kein Rennmenü für Verschleißanzeige oder Reifentemp oder Boxenmenü.


MEISTERSCHAFT
Für offline zum Spass haben :-)

REPLAY/SCHNITT
Alle Wiederholungen von Hotlaps und Rennen oder Training auch Online werden hier gespeichert und können
angeschaut bearbeitet und exportiert werden
Mehr Infos folgen...

CONNECT

Hier ist euer Tor zur Onlineracingwelt. Ihr könnt eigene Lobbys eröffnen oder auf Server aus dem Internet joinen.
also BEITRETEN und in der Serverliste PfE CUP 2018 auswählen Lade Spiel los geht`s
Zu beachten ist allerdings, dass rfactor immer mit Mods versehen ist. Wenn ihr also zum Beispiel auf einen
Rennsimulantenserver gehen wollt, müsst ihr euch von deren Homepage die entsprechenden Mods und Strecken
besorgen und installieren, damit ihr auf deren Server kommt. Also genau das gleich was ihr für den CUP machen müsst :-)
bzw. hier schon getan habt.
Die Punkte ERSTELLEN und EINSTELLUNGEN sind für den CUP irrelevant nix machen
falls es zu Problemen mit lags oder I-net kommt mal nix ändern
Bugfixer damit ansprechen (er Server Admin )


zu B .PLR Datei:
Sicherungskopie nicht vergessen dann
manuelle Änderung mit Text editor Eintrag suchen ändern Datei speichern fertig.

Erhaltene Setups dauerhaft speichen
Keep Received Setups="3" // 0=do not accept, 1=keep until next track, 2=keep until exit, 3=keep forever
3 mein Favorit

Virtuelle Spiegel an:
Rearview="1" // 0=Off, 1=Center and Side, 2=Center only, 3=Side only (virtual mirrors only, in-car mirrors are on/off)
Allow Rearview In Swingman="0"
Virtual Rearview In Cockpit="1" auf 0 stellen im Cockpit Virtueller Spiegel aus
im Spiel mit taste 3 Spiegel an oder aus

Wackeldackel abschalten:
info folgt

Konstante FPS:
Max Framerate="-120" // 0 to disable, for regular exe only, see multiplayer.ini for dedicated server framerate, new: use negative values for alternate timing
in meinem Fall konstant 120 fps

ist eine nette Sammlung an Einstellungen auf englisch https://sites.google.com/site/myvracelog/rfactor/rfactor-tweaks-make-rfactor-run-better lohnt sich

zu C MOD´s :
VOR Installation unbedingt Rfactor Ordner Sicherungskopie nicht vergessen.

Streckenkarte
http://www.mediafire.com/file/cuu2mjbdsp9cll0/rFactorMapPlugin1_05_by_fazerbox.zip
in rfactor ordner entpacken
einfache Steckenkarte mit Num0 Ansicht umschalten

GID
http://forum.virtualracinggroup.net/fazerbox-f55/gid-v1-1-4-global-info-display-e-trackmap-t5915.html
knöpfe und Einstellungen ohne ende inklusive streckenkarte

Modmanager
http://www.mediafire.com/file/s316ly2kltz8iw9/rfModLauncher2.zip
kleines Tool zu laden verschiedener mods

Wer Fragen Anregungen oder sonstige Probleme hat als her damit.
Hoffe auf einen Reibungslosen PIXEL CUP 2018
___________________________________________________________

Bild
___________________________________________________________
_________________

Zurück zu „Online-Racing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron